Seit dem 10. Dezember 2018 fahndet die Polizei mit Hochdruck nach der 12-jährigen Thi Chung Nguyen aus Amberg. Doch bislang fehlt von dem vietnamesischen Mädchen jede Spur.

Die 12-Jährige soll sich nach derzeitigem Ermittlungsstand bewusst aus ihrem bisherigen Wohnumfeld entfernt haben. Zuletzt wurde Thi Chung am Tag ihres Verschwindens gegen 13.30 Uhr gesehen, als sie ihre Schule verlassen hatte sowie kurz darauf am Busbahnhof in Amberg. Am Abend meldeten die Sorgeberechtigten die Schülerin bei der Polizei als Vermisst.

Erste Hinweise deuteten darauf hin, dass sich das Mädchen auf dem Weg nach Forst in Brandenburg gemacht haben könnte. Bestätigungen hierfür gibt es jedoch nicht.

Die 12-Jährige wirkt älter, ist circa 1,45 Meter groß und schlank. Als sie verschwand, trug sie eine dunkle Jeans und eine grünen Parka mit Fell-Kapuze. Die Vermisste hat eine vietnamesische Staatsangehörigkeit, spricht schlecht Deutsch und kein Englisch. Besonders auffällig ist ein deutlich sichtbares Muttermal am Kehlkopf.

Wer hat das Mädchen seit dem 10. Dezember 2018 gesehen oder weiß, wo sie sich aufhält? Hinweise nimmt die Polizei Amberg unter der Telefonnummer 09621/8900 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Quelle:

Hits: 10

Datum: 2019-02-13 15:50:02

Polizei Nachrichten Österreich