POL-BS: Handtaschendiebstahl am helllichten Tag - Wer kennt den Täter?



Braunschweig (ots) 28.01.2020, 15.00 Uhr Braunschweig, Innenstadt Mit Hilfe eines Bildes aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem bislang unbekannten Handtaschendieb. Eine 75-jährige Frau meldete Ende Januar ihre Handtasche als gestohlen, nachdem sie ein Café am Bohlweg in Braunschweig besucht hatte. Neben der Tasche waren auch das Handy, Bargeld und diverse Ausweispapiere gestohlen worden. Durch die Aufzeichnungen einer Überwachungskamera konnte ein bislang unbekannter Mann als Tatverdächtiger ermittelt werden. Dieser trug am Tattag einen beigen Parka mit Fellbesatz. Ansonsten war er dunkel bekleidet mit einer dunklen Mütze auf dem Kopf. Eine interne Fahndung führte bislang nicht zur Identifizierung des Mannes, so dass das Amtsgericht Braunschweig das Bild nun zur Veröffentlichung freigab. Wer Hinweise auf die Identität der abgebildeten Person geben kann wird gebeten, sich telefonisch im Polizeikommissariat Mitte unter der Rufnummer 0531/476-3115 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de


Veröffentlicht: 2020-04-16 10:35:20Aufrufe: 95




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite