Öffentlichkeitsfahndung nach der 80-jährigen Rosemarie Natzius aus Greifswald



Greifswald (ots)Seit dem 10.04.2020, um 12:00 Uhr, wird Frau Rosemarie Natzius aus Greifswald vermisst. Die Vermisste ist 80 Jahre alt und benötigt dringend medizinische Hilfe. Frau Natzius wurde letztmalig am 10.04.2020 um 12:00 Uhr im Mendelejewweg in Greifswald gesehen. Die Vermisste ist ca. 1,60m groß und wird als korpulent beschrieben. Zur Fortbewegung ist sie auf einen Rollator angewiesen. Zur Bekleidung der Vermissten ist lediglich bekannt, dass sie einen dunklen Filzhut trägt und eine braune Lederhandtasche mitführt. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei unter Einsatz eines Fährtensuchhundes der Rettungshundestaffel des DRK Greifswald blieben bisher erfolglos. Die regionalen Radiosender werden um Ausstrahlung einer Rundfunkdurchsage gebeten. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Hinweise nimmt sie in Greifswald unter der Telefonnummer 03834/540-224 oder - 225 , jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen. Im Auftrag Holger Bahls Polizeihauptkommissar Polizeipräsidium Neubrandenburg Dezernat 1, Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst Tel.: 0395 / 5582 - 2223 Fax: 0395 / 5582 - 2026 E-Mail: holger.bahls@polmv.de E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB


Veröffentlicht: 2020-04-12 09:30:10Aufrufe: 308




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite