POL-K: 200913-1-K Fahndung nach Unterschlagung an Geldautomat


Köln (ots) Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem Unbekannt ... n, der im Verdacht steht am 3. Juni 2020 Bargeld an einem Geldautomaten in einer Bank-Filiale auf der Neusser Straße in Köln-Nippes unterschlagen zu haben. Eine Frau soll gegen 10 Uhr nur die erste Hälfte ihrer Auszahlung entnommen haben und die Filiale wieder verlassen haben. Die wenig später erfolgte Ausgabe der zweiten Hälfte ihres Betrages soll der Unbekannte an sich genommen haben. Hinweise zu dem aufgezeichneten Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 54 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (as) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-09-13 10:16:22Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!