FW Alpen: PKW-Brand nach Auffahrunfall



Alpen (ots) Am Donnerstagnachmittag wurde der Löschzug Alpen um 15.21 Uhr zu einem Pkw-Brand infolge eines Verkehrsunfalls alarmiert. Im Kreuzungsbereich Rathausstraße/Weseler Straße kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. Unmittelbar nach dem Aufprall entstand an einem Fahrzeug im Bereich des Motors ein Brand. Dem beherzten Eingreifen der Ersthelfer mit einem Pulverlöscher der benachbarten Tankstelle ist es zu verdanken, dass sich dieser nicht weiter ausbreiten konnte. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Im Anschluss wurden die Fahrzeugbatterien abgeklemmt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Die Wehrleute konnten nach circa 30 Minuten an ihren Standort zurückkehren. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Alpen
Pressesprecher
Marc Vinschen
E-Mail: presse@feuerwehr-alpen.de
https://www.feuerwehr-alpen.de


Meldung vom: 2020-04-09 21:47:36Aufrufe: 31


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de