POL-WAF: Kreis Warendorf/Beckum. Bevölkerung hält sich an Regeln, wie Kontrollen zeigen



Warendorf (ots) An dem bevorstehenden Osterwochenende soll es die meiste Zeit sonnig und warm sein. Viele werden die Zeit wieder für Aktivitäten im Freien nutzen. Die bisherigen Kontrollen in den Städten und Gemeinden des Kreises haben gezeigt, dass sich die Mehrzahl der Bürgerinnen und Bürger in vorbildlicher Weise an die Coronaschutzverordnung gehalten haben. Gleichwohl wird die Polizei auch über die Ostertage ihre Kontrollen zum Schutz der Allgemeinheit fortsetzen und vor allem an beliebten Treffpunkten und Ausflugszielen präsent sein. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger sich auch weiterhin vorbildlich zu verhalten und wünschen allen frohe Ostertage. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw


Meldung vom: 2020-04-09 14:12:37Aufrufe: 35


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de