POL-DA: Darmstadt: Denkmal im Visier von Kriminellen / Kopf der Luise-Büchner gestohlen / Zeugen gesucht



Darmstadt (ots) Der Kopf der Luise-Büchner, als Teil eines im Jahr 2017 in der Döngesborngasse errichteten Denkmals, ist in der Nacht zum Dienstag (6.-7.4.), von noch unbekannten Tätern entwendet worden. Der Wert des gestohlenen Objekts dürfte im fünfstelligen Bereich anzusiedeln sein. Die Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt ist mit dem Fall betraut, sucht Zeugen und fragt: Wem sind zur Tatzeit und in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann Hinweise zum Verbleib des auffälligen Kunstwerkes geben? Alles Sachdienliche nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de


Meldung vom: 2020-04-08 16:02:31Aufrufe: 15


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de