POL-BN: Öffentlichkeitsfahndung: Unbekannter entwendete Bargeld am Geldautomaten - Polizei bittet um Hinweise



Bonn (ots) Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu einem unbekannten Mann, der im Verdacht steht am 25.02.2020 Bargeld aus einem Geldautomaten einer Bank in der Bonner Innenstadt entwendet zu haben. Eine 72-jährige Frau war im Begriff in der Bankfiliale 800 Euro abzuheben. In der irrigen Annahme der Geldautomat hätte eine Fehlfunktion, wandte sich die Seniorin einem weiteren Automaten zu. Der zuvor bediente Geldautomat gab das Bargeld aber kurze Zeit späte frei. Der hinter der Frau wartende Verdächtige nahm das Geld an sich und verließ die Bank. Auf der Grundlage eines richterlichen Beschlusses veröffentlicht das zuständige Kriminalkommissariat 36 nunmehr Bilder von dem Tatverdächtigen. Wer Angaben zur Identität des abgebildeten Mannes machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0228 15-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw


Meldung vom: 2020-04-08 14:07:29Aufrufe: 13


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de