FW Tönisvorst: FW Tönisvorst: Flächenbrand in Tönisvorst - ca. 300m² brennendes Unterholz


Meldung vom: 2020-04-08 11:57:29Aufrufe: 5




Tönisvorst (ots) Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Dienstag, den 07.04.20, zu einem Brand im Unterholz auf dem. Durch die Kreisleitstelle in Viersen wurde sofort nach dem Notruf um 18:07 Uhr der Löschzug St. Tönis alarmiert. Nachdem die ersten Einsatzkräfte vor Ort binnen weniger Minuten eintrafen und eine umfangreiche Erkundung durchgeführt wurde, erfolgte die weitere Alarmierung des Löschzuges Vorst. Sofort wurden durch die 20 anwesenden Einsatzkräfte umfangreiche Löschmaßnahmen in die Wege geleitet, um eine weitere Ausbreitung des brennenden Unterholzes zu verhindern. Hierzu wurden 2 Schlauchleitungen, zum Teil unter schweren Atemschutz, vorgenommen. Die Wasserversorgung an der Einsatzstelle wurde durch die drei Löschfahrzeuge sichergestellt. Nachdem das Unterholz gelöscht war, wurde die Einsatzstelle mittels Wärmebildkamera revidiert, um weitere Glutnester auszuschließen. Um 19:48 Uhr war der Einsatz beendet und die ehrenamtlichen Einsatzkräfte und kehrten zu Ihren Familien zurück. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Tönisvorst
Pressestelle
Telefon: 0178 2517579
presse@lzvorst.de


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de