POL-REK: 200810-7: 45-jährige Frau vermisst - Bergheim


Rhein-Erft-Kreis (ots) Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises bittet um Mithilfe bei der Suche nach eine ... vermissten Person. Seit Freitag (07. August) wird die 45-jährige Frau Monja Tamara Rheindorf vermisst. Die Betroffene verließ am Freitagabend mit ihrem roten VW-Passat ihre Wohnanschrift in der Bergheimer Straße in Oberaußem in unbekannte Richtung. Die Vermisste leidet an einer Erkrankung. Daher kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Die Vermisste ist circa 175 Zentimeter groß, von schmaler Statur und hat blonde Haare. Zuletzt war sie mit einer blau-grauen Weste bekleidet und führte eine grüne Handtasche mit Leopard-Muster sowie einen schwarz-weißen Rucksack mit sich. Auffallend sind zudem ihre Tattoos am Hals (Anker mit Herz), rechten Arm (Herz mit Schwert und Rose) und Oberschenkel (Panther). Falls Sie die Vermisste antreffen, rufen Sie bitte umgehend den Notruf der Polizei 110. (nh) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-08-10 15:14:17Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!