Polizei sucht vermissten 13-jährigen Adrian-Mathias O. und bittet um Hinweise



Kassel (ots) Kassel / Ahnatal (Landkreis Kassel): Die Polizei sucht den 13 Jahre alten Adrian-Mathias O. (siehe Foto) aus Ahnatal und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Junge hatte sein Zuhause am Montag, dem 30. April, gegen Mittag verlassen. Seitdem ist sein Aufenthaltsort nicht bekannt. Dies soll zunächst kein ungewöhnliches Verhalten des 13-Jährigen gewesen sein, weil er in der Vergangenheit nach einigen wenigen Tagen immer wieder nach Hause zurückgekehrt sei. Da er nun aber immernoch vermisst wird, erstattete ein Erziehungsberechtigter inzwischen eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Wie bekannt wurde, haben Freunde den 13-Jährigen noch am Sonntag, dem 5. April, vormittags im Bereich des Kasseler Königsplatzes gesehen. Die weiteren Ermittlungen der Beamten des für Vermisstenfälle zuständigen Kommissariats 11 der Kasseler Kripo ergaben bislang keine weiteren Hinweise darauf, wo der Junge sich derzeit aufhalten könnten. Adrian-Mathias O. ist 1,80 m groß, schlank und hat kurze braune Haare (Seiten kurz, oben lang). Welche Kleidung er momentan trägt, ist nicht bekannt. Wer den Ermittlern des K 11 Hinweise auf den Aufenthaltsort des 13-Jährigen geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei in Kassel oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de


Veröffentlicht: 2020-04-07 14:47:27Aufrufe: 618




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite