POL-MTK: Pressemeldung der Hofheimer Kriminalpolizei nach Vermisstensache



Hofheim (ots) 21-jähriger Mann aus Hofheim vermisst, Hofheim, seit Freitag, 03.07.2020, 18:00 Uhr (däu)Seit Freitagabend wird der 21 Jahre alte Hicham Boukejjouj aus Hofheim vermisst. Er verfügt über diverse Anlaufpunkte im gesamten Main-Taunus-Kreis sowie in Frankfurt am Main, so dass davon auszugehen ist, dass er sich dort aufhält. Herr Boukejjouj ist etwa 1,50 m groß, hat eine athletische Figur sowie schwarze Haare, welche seitlich abrasiert sind. Bekleidet war er zuletzt mit einer schwarzen Sporthose, einem schwarzen Langarmshirt und weißen Turnschuhen der Marke Adidas. Zudem hatte er einen dunklen Rucksack bei sich. Die Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zum Auffinden des Mannes. Die Kriminalpolizei bittet deshalb um die Mithilfe der Bevölkerung. Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise zum Aufenthaltsort des Mannes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de


Veröffentlicht: 2020-07-08 14:23:31Aufrufe: 7




Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!

Bewerte unsere Seite