Vermisstenfahndung nach Alex Sänger


Meldung vom: 2020-04-02 14:37:35Aufrufe: 116




Erfurt (ots) In Erfurt wurde der 21-jährige Alex Sänger vermisst gemeldet. Er befand sich in medizinischer Behandlung im Helios-Klinikum Erfurt. Dort wurde er letztmalig am 31.03.2020, gegen 15:30 Uhr, gesehen. Seitdem ist er unbekannten Aufenthalts. Bei Herrn Sänger besteht die akute Gefahr einer Eigengefährdung. Er ist etwa 170 cm groß, hat eine schlanke Statur, dunkelblonde gelockte Haare und einen leichten Kinnbart. Letztmalig trug er einen beigefarbenen Pullover sowie eine schwarze Jogginghose oder Jeans. Wer hat Herrn Sänger seit dem 31.03.2020 gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Möglicherweise hat Herr Sänger Thüringen zwischenzeitlich verlassen. Hinweise nimmt die Kripo Erfurt (0361/7443-1465) unter Angabe der Vorgangsnummer 76085 entgegen. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de