POL-WHV: Mit einem entwendeten Transporter einen Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet (FOTO) - Polizei bittet zur Aufklärung um Hinweise


Wilhelmshaven (ots)Am frühen Mittwochmorgen, 17.06.2020, meldete sich gegen kurz nach halb fünf de ... Halter eines Pkw Fiat mit Anhänger bei der Polizei und teilte den Beamten mit, dass er sein Gespann in der Bremer Straße/Pommersche Straße aufgefunden habe. Dieses Gespann stand beschädigt am Straßenrand, ein anderes Fahrzeug, ein weißer Transporter mit einem amtlichen Kennzeichen aus Friesland (FRI) stand ebenfalls vor Ort. Die eingesetzten Beamten stellten an beiden Fahrzeugen entsprechende Beschädigungen fest, so dass mit derzeitigem Ermittlungsstand die Polizei davon ausgeht, dass der bislang unbekannte Fahrer des Transporters einen Verkehrsunfall verursachte und anschließend flüchtete. Personen waren nicht mehr vor Ort. Außerdem stellten die Beamten bei der Unfallaufnahme fest, dass im Zündschloss des Transporters noch ein Fahrzeugschlüssel steckte. Weitere Schlüssel, darunter offensichtlich ein Hausschlüssel, waren ebenfalls am Schlüsselbund. Nach Angaben des Halters des Transporters hat dieser sein Fahrzeug am Dienstagnachmittag, 16.06.2020, gegen 16 Uhr auf einem Parkstreifen der Pommerschen Straße abgestellt, so dass die Polizei aufgrund dieser Angaben und erster Sachstände ein Ermittlungsverfahren wegen Kraftfahrzeugdiebstahl eingeleitet hat. Mit dem unbefugt in Gebrauch genommenen Transporter muss in der Folge der Verkehrsunfall verursacht worden sein, der oder die bislang unbekannten Fahrzeugnutzer sind daraufhin geflüchtet. Die Polizei erhofft sich zur Aufklärung der näheren Umstände, dass jemand den Verkehrsunfall bzw. die Verkehrssituation in der Bremer Straße/Pommersche Straße beobachtet hat. Zeugen, die insbesondere einen weißen Transporter mit Friesländer-Kennzeichen bzw. verdächtige Personen oder den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-18 15:45:43Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!