POL-Bremerhaven: Radfahrer stoßen zusammen


Bremerhaven (ots) Mit leichten Verletzungen endete am Montag, 15.06.2020, ein Verkehrsunfall in Lehe ... heide. Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad den Gehweg zwischen der Hermann-Ehlers-Straße und dem Radweg zum Einkaufszentrum Spaden in südlicher Richtung. An der Louise-Schröder-Straße kreuzte der junge Mann den Radweg ohne anzuhalten und übersieht hier einen anderen Radfahrer (59), der ordnungsgemäß in östlicher Richtung unterwegs ist. Da sich der Unfallverursacher zuvor hinter einer hohen Hecke der späteren Unfallstelle näherte, war er für den anderen Radfahrer nicht zu sehen. Bei einer Kollision kamen beide Radfahrer zu Fall und verletzten sich leicht an den Füßen, Händen und im Gesicht. Die Fahrräder wurden nicht unerheblich beschädigt. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Unfallstelle von vielen Radfahrern verkehrswidrig befahren wird und mahnt zur Vorsicht. Rückfragen bitte an: Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-16 09:55:37Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!