POL-PDPS: Tödlicher Verkehrsunfall


Pirmasens (ots) Am fr√ľhen Sonntagmorgen, den 14.06.2020, gegen 00:35 Uhr, ereignete sich in der Bl√ ... melstalstra√üe in Pirmasens ein schwerer Verkehrsunfall mit t√∂dlichem Ausgang. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 51-J√§hriger Mann aus Pirmasens mit seinem PKW entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung die Bl√ľmelstalstra√üe in Pirmasens. Hierbei sei er schlie√ülich in eine vor einer Gastst√§tte wartende Personengruppe gefahren. Durch den Verkehrsunfall wurden insgesamt sechs Personen im Alter von 30-47 Jahren zum Teil schwer verletzt. Des Weiteren wurde hierbei ein 39-J√§hriger Mann aus dem Landkreis S√ľdwestpfalz, welcher ebenfalls in der Personengruppe stand, get√∂tet. Bei dem 51-J√§hrigen Verkehrsunfallverursacher konnte festgestellt werden, dass er mit knapp 2,00 Promille unter Alkoholeinfluss stand. Zur Rekonstruktion des Verkehrsunfalls wurde ein Sachverst√§ndiger hinzugezogen. Durch Zeugen konnte beobachtet werden, dass es kurze Zeit vor dem t√∂dlichen Verkehrsunfall bereits durch den 51-J√§hrigen im Nahbereich zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen sei. Die weiteren Ermittlungen dauern an. |pips R√ľckfragen bitte an: Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-14 11:30:33Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!