POL-DO: Gestohlene EC-Karte mehrfach eingesetzt - Polizei fahndet mit Lichtbildern nach Tatverdächtigen


Dortmund (ots) Lfd. Nr.: 0602 Die Polizei Dortmund fahndet mit Lichtbildern nach zwei Frauen, die of ... enbar gleich mehrfach mit einer gestohlenen EC-Karte unberechtigt Geld abgehoben haben. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde eine 86-jährige Dortmunderin am 6. Februar 2020 gegen 16 Uhr vermutlich im Bereich einer Bank an der Harkortstraße bestohlen. In einem nahegelegenen Geschäft bemerkte die Dortmunderin den Diebstahl ihrer Geldbörse samt EC-Karte. Sie ließ ihre Karte umgehend sperren - jedoch zu spät. In der Zwischenzeit hatten die Tatverdächtigen bereits an einem Geldautomaten eines Verbrauchermarktes an der Straße Luisenglück mehrfach Geld abgehoben und verursachten insgesamt einen Schaden von mehr als 1.000 Euro. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nun nach den beiden Frauen bzw. nach Zeugen, die Angaben zu ihrer Identität machen können. Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231/132-7441. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an: Polizei Dortmund
Kristina Purschke
Telefon: 0231/132-1025
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-12 14:47:17Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!