POL-DU: Rheinhausen: Sträucher von Grab auf Trompeter Friedhof gestohlen


Duisburg (ots) Ein Unbekannter hat zwischen Montagabend (8. Juni, 18 Uhr) und Mittwochvormittag (10. ... Juni, 10 Uhr) auf dem Trompeter Friedhof vier blühende Lavendelsträucher aus der Erde eines Urnengrabes gerissen und mitgenommen. Jetzt ermittelt das Kriminalkommissariat 36 wegen Diebstahls und Störung der Totenruhe. Die Polizei sucht Zeugen, die im fraglichen Tatzeitraum einen Verdächtigen gesehen haben, der die Grabstätte verunstaltet und die Lavendelsträucher abtransportiert hat. Hinweise werden unter der Rufnummer 0203-2800 entgegengenommen. Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-10 13:37:15Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!