Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 14-Jähriger aus Wismar


Wismar (ots) Seit gestern Abend wird die 14-jährige Romy Westphal aus Selmsdorf vermisst. Letztmali ... wurde sie gegen 20:00 Uhr in ihrer Wohngruppe gesehen. Da bisherige Fahndungsmaßnahmen bislang keine Anhaltspunkte zum Aufenthalt der Vermissten erbrachten, bittet die Polizei nun um die Mithilfe der Bevölkerung. Romy ist sehr schlank, ca. 175 cm groß, trägt eine feste Zahnspange und hat rotes, schulterlanges Haar. Bekleidet ist sie mit einem schwarzen Pullover und einer schwarzen Hose. Wer Hinweise zum Verbleib der 14-Jährigen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881/720 0, bei der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jeder beliebigen Polizeidienststelle zu melden. Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-09 15:52:13Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!