POL-E: Essen: Polizei fahndet mit Foto nach mutmaßlichem Einbrecher


Essen (ots) 45219 E-Kettwig: Die Essener Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbreche ... , der in der Nacht vom 16. auf den 17.Dezember 2019, im Essener Stadtteil Kettwig, Beute machte. Die abgebildete Person steht unter Tatverdacht, in einem Getränkemarkt auf der Heiligenhauser Straße eingebrochen zu sein. Mit hochprozentigem Alkohol flüchtete der Gesuchte in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zur Identität der Peron oder zu deren momentanen Aufenthaltsort machen können. Hinweise bitte an die Rufnummer 0201/829-0. / MUe. Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-09 14:02:11Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!