POL-BO: Frau (82) bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Witten (ots) Bei einem Abbiegeunfall in Witten-Bommern am 8. Juni 2020 sind zwei Frauen (27 und 82) ... erletzt worden. Nach aktuellem Kenntnisstand befuhr eine 27-jährige Wittenerin um 19.50 Uhr die Alte Straße in Witten in Richtung Bommerholz. An der Kreuzung zur Elberfelder Straße bog sie nach links in diese ab. Zeitgleich war eine 82-Jährige aus Sprockhövel auf der Elberfelder Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Frauen wurden in Krankenhäuser gebracht, die 82-Jährige verblieb dort stationär. Die 27-Jährige wurde nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Den entstandenen Schaden schätzten die Beamten auf etwa 20.000 Euro. Beide Fahrtrichtungen an der Bommerader Heide waren für die Zeit der Unfallaufnahme bis 21.30 Uhr gesperrt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-09 09:52:11Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!