POL-PPWP: Sprayer richten Schaden an


Kaiserslautern (ots) Mehrere Wohnanhänger, einen Bretterzaun, Stromkästen und einen Holzverschlag ... aben Unbekannte in Dansenberg mit Farbe besprüht und beschädigt. Die Taten haben sich vermutlich in der Zeit zwischen Sonntag, 24. Mai, und Samstag, 6. Juni, ereignet. Der Schaden wurde erst am Samstag entdeckt. Unbekannte überstiegen vermutlich den Zaun des Wochenendgrundstücks im Bereich Bergbrunner Kopf. Sie sprühten mehrere sogenannte Tags auf acht, teilweise renovierungsbedürftige Wohnwagen, die auf dem Gelände stehen. Außerdem hinterließen die Sprayer ihre Graffiti am Zaun des Grundstücks und an einem Holzverschlag. Vor dem Grundstück sahen sie es auf zwei Stromkästen ab. Der entstandene Schaden dürfte mindestens 1.000 Euro betragen. Die Polizei sicherte Spuren und bittet um Hinweise. Wem sind im genannten Zeitraum Personen oder Fahrzeug in dem Wochenendgebiet aufgefallen? Wer hat Verdächtiges beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369 2250 entgegen. |erf Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-08 10:42:09Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!