POL-PDKL: Einbruchsversuch in Gartenhaus


Wiesweiler (ots)Eine Zeugin hat am Sonntagabend drei Jugendliche an einem Gartenhaus in der Bahnhof ... traße beobachtet. Sie rief den Eigentümer an, der seinerseits die Polizei verständigte. An dem Gartenhaus war eine Fensterscheibe eingeschlagen, was darauf hindeutet, dass die jungen Leute in das Gebäude eindringen wollten. Sie hatten sich über den Fahrradweg in Richtung Offenbach-Hundheim entfernt, wo sich der Hauseigentümer postiert hatte. Als die drei tatsächlich an seinem Beobachtungspunkt eintrafen, sprach er sie auf den Einbruchsversuch an. Ein Jugendlicher vermummte sich und lief weg. Die beiden anderen ließen sich von dem Mann fotografieren. Auf Grund der Bilder geht die Polizei davon aus, die Tatverdächtigen ermitteln zu können. |pilek-AH Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-08 09:52:15Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!