POL-HA: Katalysator an Opel in Boele abgesägt


Hagen (ots) Am Mittwoch, 03.06.2020, stellte ein 41-Jähriger gegen 17:00 Uhr seinen Opel auf einem ... arkstreifen an der Hagener Straße, zwischen Hügelstraße und Birkenstraße, ab. Als er am nächsten Morgen, gegen 04:45 Uhr, zu seinem Auto zurückkehrte, erwartete ihn ein ungewöhnlicher Anblick. Der Auspuff samt Schalldämpfer hing herab. Offenbar sägten Unbekannte in der Nacht den Katalysator unter dem Fahrzeug ab und stahlen diesen. Die Kripo sucht jetzt nach Zeugen. Wer hat auf der viel befahrenen Straße im Tatzeitraum Ungewöhnliches wahrnehmen können? Hinweise nehmen die Sachbearbeiter unter 02331 986 2066 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-05 12:56:23Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!