POL-OE: Radfahrer verletzt sich bei Alleinunfall


Finnentrop (ots) Am Mittwoch (3. Juni) hat sich gegen 19.15 Uhr auf der Attendorner Straße vor dem ... rtseingang Altfinnentrop ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer ereignet. Dieser befuhr die Straße in Richtung Attendorn. Dabei verlor er nach eigenen Angaben die Kontrolle über sein Fahrrad. Er stürzte auf die rechte Seite mit der Helmfront auf den Bordstein. Im Bereich der Unfallstelle lagen kleinere Schottersteine auf der Fahrbahn. Die Ursache des Sturzes ist noch unklar. Der Radfahrer kam verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand ein geringer Sachschaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-04 13:06:24Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!