POL-PDPS: Unfall auf der A8 kurz vor der Ausfahrt Winzeln mit Vollsperrung


Pirmasens (ots) Gestern, gegen 07:45 Uhr, befuhr ein Sattelschlepper die A 8 in Fahrtrichtung Zweibr ... ľcken. Circa 600 Meter vor der Ausfahrt Winzeln war die rechte Fahrspur durch ein Baustellenfahrzeug gesperrt. Der 55j√§hrige LKW-Fahrer wollte deshalb auf die √úberholspur wechseln. Dort befanden sich aber gerade ein Hyundai I30 und ein Seat Leon im √úberholvorgang. Die 23j√§hrige Hyundai-Fahrerin konnte durch beschleunigtes √úberholen noch eine Kollision vermeiden. Der 35j√§hrige Seat-Fahrer konnte aber einen Auffahrunfall nicht mehr verhindern und fuhr auf den Auflieger des LKW auf. Gl√ľcklicherweise blieben die Beteiligten unverletzt. Am Unterfahrschutz des Sattel-kaufliegers lag die Schadensh√∂he bei circa 5000 Euro. Ein Totalschaden in H√∂he von gesch√§tzten 20000 Euro war beim Seat Leon zu verzeichnen. Die Autobahn musste f√ľr eine knappe Stunde in Fahrtrichtung Zweibr√ľcken gesperrt werden. R√ľckfragen bitte an: Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-03 12:16:18Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!