POL-WAF: Ahlen. 61-jähriger Mann aus Ahlen vermisst


Warendorf (ots) Seit Dienstag, 02.06.2020, 20.45 Uhr, wird ein 61-jähriger Mann aus Ahlen vermisst. ... Er verließ sein Haus, um mit seinem Pkw zu einer Tankstelle zu fahren. Von dieser Fahrt kehrte er jedoch nicht zurück. Bei den sofort durchgeführten Fahndungsmaßnahmen der Polizei, bei denen auch ein Polizeihubschrauber und ein Diensthund eingesetzt wurden, konnte der Pkw des Mannes im südwestlichen Stadtbereich von Ahlen aufgefunden werden. Die Fahndungsmaßnahmen führten jedoch nicht zur Auffindung des Vermissten. Der Vermisste ist etwa 167 Zentimeter groß und hat eine normale Statur mit einem leichten Bauchansatz. Er hat braun-grüne Augen und graue, kurze Haare. Bekleidet ist der Gesuchte mit einem grauen T-Shirt und einer blauen Jeans. Personen, die Angaben zu dem Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-03 08:56:18Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!