POL-PIAZ: Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf der L 401 bei Ensheim


Alzey (ots) Am Dienstag (02.06.2020) kam es gegen 14:55 Uhr auf der L 401 zwischen Kronkreuz und Ens ... eim zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Die 35-jährige Sulzheimerin war mit ihrem PKW auf der L 401 vom Kronkreuz kommend in Fahrtrichtung Ensheim unterwegs als sie plötzlich aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden PKW einer 52-jährigen Ober-Flörsheimerin zusammen. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrerinnen sowie ein 13-jähriger Beifahrer schwer verletzt und nach notärztlicher Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in umliegende Kliniken verbracht. Im Einsatz waren die FFW Wörrstadt und Flonheim, der DRK Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber mit insgesamt 24 Einsatzkräften. Die L 401 war für die Rettungsmaßnahmen in beiden Fahrtrichtungen rund zwei Stunden lang gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-100
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-06-02 20:16:17Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!