FW Asbach: Nach Alleinunfall landet PKW auf Dach - Fahrer verletzt


Kölsch-Büllesbach (ots) Donnerstagabend (28.5.) gegen 19.30 Uhr wurde auf der L275 zwischen Kölsc ... -Büllesbach und der B8 ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gemeldet. Nach einem Alleinunfall war ein PKW auf dem Dach zum liegen gekommen. Der Fahrer hing noch im Sitz und wurde durch den Anschnallgurt gehalten. Eine Ärztin leistete beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits erste Hilfe. Durch die Feuerwehr wurde das Fahrzeug gesichert und der Fahrer vorsichtig aus seiner misslichen Lage befreit. Er wurde anschließend durch den Rettungsdienst und einen Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Am PKW wurde die Batterie durch die Feuerwehr abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Während der Maßnahmen wurde die Landstraße zwischen Kölsch-Büllesbach und der B8 voll gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Krautscheid und Buchholz sowie der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei. Der Rüstwagen aus Neustadt konnte die Einsatzfahrt, nach Rückmeldung der ersten Einsatzkräfte vor Ort, abbrechen. Rückfragen bitte an: Feuerwehr VG Asbach
Pressesprecher
Tim Wessel
Telefon: +49 (0)151 11647390
E-Mail: presse@feuerwehr-vgasbach.de
Internet: https://feuerwehr-vgasbach.de/
Twitter: https://twitter.com/ffvga
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrvgasbach



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-28 23:41:27Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!