POL-MK: Nicht ausreichend gesichert


Iserlohn (ots) Am heutigen Morgen, gegen 09:15 Uhr, kontrollierte der Verkehrsdienst einen mit 8,5 T ... nnen Holz für einen Dachstuhl beladenen Lkw kurz vor seinem Ziel am Griesenbraucker Weg. Die Überprüfung ergab, dass die Ladung mangelhaft gesichert war. Die Weiterfahrt konnte erst nach ausgiebiger Nachsicherung fortgesetzt werden. Zusammenfassung der Mängelliste in Kürze: Viel zu wenig Gurte für 8,5 Tonnen Holz, zu wenig Antirutschmatten unter dem Holz und in den Zwischenlagen sowie zu viele Staulücken. Ergebnis: 90,-- Euro Bußgeld und 1 Punkt in Flensburg. Anlage: Foto der Ladung Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-27 13:41:23Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!