POL-OE: 44-Jähriger bei Zusammenstoß verletzt


Olpe (ots) Ein Unfall mit einem Verletzten hat sich gestern (25. Mai) gegen 11.20 Uhr auf der B54 in ... Höhe der Ronnewinkler Talbrücke ereignet. Zunächst befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw die Bundesstraße, aus Richtung Griesemert kommend, in Richtung Bundesautobahn 45. Zeitgleich fuhr ein 44-Jähriger, der aus Richtung Attendorn (L 512) kam, auf die an dieser Stelle zweispurige Bundesstraße auf. Als der 54-Jährige auf die rechte Spur wechseln wollte, übersah er beim Spurwechsel den rechts neben ihm auf dem Beschleunigungsstreifen fahrenden, Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. Der 44-Jährige wurde leichtverletzt und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-26 09:51:22Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!