POL-RBK: Overath - Graffiti an Schulwand gesprüht - Jugendlicher geschnappt


Overath (ots) Am vergangenen Samstag (23.05.) beschädigten Jugendliche gegen 23:10 Uhr mit Graffiti ... die Wand eines Schulkomplexes in der Perenchiesstraße. Die Polizei konnte im Zuge der Fahndung in der Nähe des Tatorts einen 15-Jährigen antreffen, der an den Händen und an der Kleidung frische Farbspuren aufwies. Zudem führte der Junge eine Sturmhaube und schwarze Arbeitshandschuhe mit sich. Die mitgeführten Gegenstände des 15-Jährigen wurden beschlagnahmt; den Jungen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung. Der Schaden wird auf einen Betrag im unteren vierstelligen Bereich geschätzt. (ma) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-25 11:21:19Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!