POL-PDNW: Sperrmüll in Brand gesteckt


Neustadt/Weinstraße (ots) Unbekannte haben am Sonntag, 24.05.2020 gegen 19:45 Uhr, in der Goethestr ... ße in Lachen-Speyerdorf Sperrmüll in Brand gesteckt und dadurch einen Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro verursacht. Der betroffene Anwohner war gegen 19:30 Uhr nach Hause gekommen, 15 Minuten später stand der Sperrmüll in Flammen. Durch die resultierende Hitze- und Rauchentwicklung wurde das Nachbaranwesen leicht beschädigt, ein Fensterrahmen verformte sich. Weiterhin wurden Teile eines Fahrzeugs im Heckbereich durch die Hitze deformiert. Der Brand konnte durch den Anwohner mit Hilfe von Nachbarn gelöscht werden, die Feuerwehr wurde vorsorglich herbeigerufen. Die Polizei sucht Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand Angaben machen können. Hinweise bitte telefonisch unter 06321 854-0 oder per E-Mail unter pineustadt@polizei.rlp.de Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-25 10:16:19Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!