Teenie-Bande riss Opa zu Boden und flüchtete mit Geld


Die Tatverdächtigen sollen das Opfer in der Nähe seiner Wohnung in der Jeneweingasse (Wien-Florids ... orf) zu Boden gerissen, seine Geldbörse gestohlen haben und anschließend geflüchtet sein. Im Zuge einer Videoauswertung konnte festgestellt werden, dass das Trio ihr Opfer bereits zuvor beobachtet und gezielt verfolgt haben soll.

Es konnten Lichtbilder der mutmaßlichen Diebes-Bande sichergestellt werden. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01 - 31310 - 67210 erbeten. Für die jungen Männer gilt die Unschuldsvermutung.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-24 14:38:44Aufrufe:


Quelle: www.heute.at
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!