FW-MH: Brand eines Wohnmobiles drohte auf Gebäude überzugreifen


M√ľlheim an der Ruhr (ots) Um 5.24 Uhr wurde der Leitstelle der Brand einer Hecke am Faulenkamp in M ... ľlheim-Saarn gemeldet. Die daraufhin alarmierte Besatzung eines Tankl√∂schfahrzeuges stellte schnell fest das ein Wohnmobil in voller Ausdehnung brannte und das Feuer auf ein Wohngeb√§ude √ľberzugreifen drohte. Sofort wurden weitere Kr√§fte der Feuerwehr nachalarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Ein √úbergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohngeb√§ude und einer Garage konnte verhindert werden. Ein Anbau wurde durch das Feuer teilweise besch√§digt. Gl√ľcklicherweise haben die Fenster des Wohngeb√§udes der thermischen Einwirkung standgehalten, wodurch das Geb√§ude Rauchfrei geblieben ist. Zur Brandbek√§mpfung wurde L√∂schschaum eingesetzt. Das Wohnmobil ist durch das Brandereignis voll zerst√∂rt. Der Einsatz dauerte zirka eineinhalb Stunden. Zur Brandursache k√∂nnen keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr M√ľlheim war mit zwei L√∂schz√ľgen im Einsatz. R√ľckfragen bitte an: Feuerwehr M√ľlheim an der Ruhr
Presse und √Ėffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-19 11:00:44Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!