POL-RE: Haltern am See: Vermisster Jugendlicher wieder da


Meldung vom: 2020-05-18 14:20:41Aufrufe: 19




Recklinghausen (ots) Der seit Dienstag (12.05.) als vermisst gemeldete 15-Jährige aus Haltern am See ist wieder da. Er kam am Wochenende selbständig zurück. Die Vermisstensuche hat sich damit erledigt. Wir bitten die Fahndung, vor allem aber das Foto des 15-Jägrigen, zu löschen und danken der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de