POL-ME: Zwei Pkw-Brände im Mettmanner Zentrum - Polizei sucht Zeugen - Mettmann - 2005096


Mettmann (ots) Am Samstag (16. Mai 2020) kam es im Mettmanner Zentrum zu gleich zwei aufeinander fol ... enden Pkw-Bränden: An der Einmündung Georg-Fischer-Straße / Lindenstraße standen zwei Autos in Vollbrand, ein weiteres wurde durch die Flammen beschädigt. Kurze Zeit später brannte auch an der Elberfelder Straße ein Pkw. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Gegen 21 Uhr alarmierten Zeugen Feuerwehr und Polizei: An der Georg-Fischer-Straße war ein geparkter VW Passat im hinteren Bereich in Brand geraten, welcher sich zügig auf einen davor geparkten BMW der X-er Serie ausbreitete. Auch ein hinter dem VW abgestellter Opel Zafira wurde durch die Flammen beschädigt, blieb aber noch funktionstüchtig. Die anderen beiden Pkw, der VW und der BMW, brannten vollständig aus. Eine Häuserfassade trug durch die Flammeneinwirkung ebenfalls Beschädigungen davon. Nur kurze Zeit später, gegen 22:40 Uhr, alarmierten Zeugen wieder Feuerwehr und Polizei, da ein an der Elberfelder Straße geparkter VW Caravelle Feuer gefangen hatte. Die Feuerwehr konnte beide Brände löschen und unter Kontrolle bringen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht zum jetzigen Ermittlungsstand von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Der Gesamtschaden der beiden Brände beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982-6250, jederzeit entgegen. Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an: Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-18 13:55:42Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!