POL-ME: Nachtrag zu Pressemeldung 089: Weiterer Brand in Heiligenhaus - Heiligenhaus - 2005090


Mettmann (ots) Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann in ihrer Pressemeldung OTS 2005089 berichtete, ... am es in Heiligenhaus am 17. Mai 2020 zu einem Brand eines Papiercontainers an der Bergische Straße - siehe Link: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4599483). Nachtrag: Bereits am Vortag (Samstag, 16. Mai 2020) gab es ebenfalls einen Brandeinsatz in Heiligenhaus. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen haben dort um kurz vor 17:30 Uhr bislang unbekannte Täter Unrat und eine Papiertonne vor einem Kindergarten (Oberilp) an der Rhönstraße in Brand gesetzt. Dabei wurden sowohl die Wand als auch ein Fenster des Kindergartengebäudes beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Die Heiligenhauser Feuerwehr brachte den Brand glücklicherweise schnell unter Kontrolle und konnte so Schlimmeres verhindern. Im Innern des Gebäudes entstand kein Schaden. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf und geht davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Konkrete Hinweise auf mögliche Verursacher ergaben sich vor Ort jedoch keine. Die Polizei kann zum jetzigen Zeitpunkt einen Tatzusammenhang zu anderen Brandlegungen in Heiligenhaus weder ausschließen, noch bestätigen. Daher fragt die Polizei: Wer hat am Samstagabend (16. Mai 2020) verdächtige Beobachtungen im Bereich des Kindergartens gemacht oder kennt vielleicht sogar die Täter? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Heilgenhaus jederzeit unter der Rufnummer 02056 9312-6150 entgegen. Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an: Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-18 10:35:40Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!