POL-PPWP: Fahrzeuginnenraum mit Eiern verschmiert



Kaiserslautern (ots) Mit Eiern haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag auf dem Parkplatz des Freizeitbads in der Mailänder Straße den Innenraum eines Autos verschmiert. Außerdem demolierten sie den Kleinbus. Der Schaden wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt. Die Täter schlugen zwei Seitenscheiben des Fahrzeugs ein. Im Innenraum des Autos zerschlugen sie zahlreiche Eier und verschmierten damit das Interieur. Sie zerstörten ein eingebautes Navigationsgerät und die Tachoblende. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise. Wem sind zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag im PRE-Park Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer hat Verdächtiges wahrgenommen? Hinweise nimmt die Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369 2620 entgegen. |erf Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Meldung vom: 2020-05-18 09:55:39Aufrufe: 8


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de