POL-PDLD: Venningen - Haustürgeschäfte/Warnhinweis der Polizei


Venningen (ots) Im Ortsbereich von Venningen war gestern in der Mittagszeit (13.05.2020, 12 Uhr) ein ... Frau unterwegs, die an den Haustüren überteuerte Putzsteine verkaufen wollte. Als die Frau mitbekam, dass man die Polizei verständigt, verschwand sie. Die Unbekannte mit langen braunen Haaren war zwischen 40 und 50 Jahre alt. Sie trug eine schwarze Steppweste, Jeans, rosafarbene Turnschuhe und führte einen Rollkoffer mit sich. Eine Nahbereichsfahndung nach der Frau verlief ergebnislos. Die Polizei warnt: Seien Sie vorsichtig, wenn Ihnen jemand an Ihrer Haustür etwas verkaufen möchte, insbesondere wenn die Verkäufer Sie mit Schnäppchen locken wollen. Die angebotenen Gegenstände sind meist nur geringwertig oder gar wertlos. Deshalb kaufen Sie niemals etwas an der Haustür. Und lassen Sie Verkäufer nicht in Ihre Wohnung. Verständigen Sie in jedem Fall Ihre Polizei. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-14 12:35:52Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!