POL-PDNW: Einbruch verläuft außerplanmäßig



Neustadt/Weinstraße (ots) Ihnen droht nun eine Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu zehn Jahren, für sie gelohnt haben dürfte sich die Tat jedenfalls nicht. Noch Unbekannte drangen in der Nacht vom 11. auf den 12.05.2020 gewaltsam in eine ehemalige Kneipe im Innenstadtbereich ein. Die Räumlichkeiten waren jedoch derart leergeräumt, dass die Täter unverrichteter Dinge wieder abrücken mussten. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321 854-207
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Meldung vom: 2020-05-13 16:50:53Aufrufe: 8


Bewerte unsere Seite


Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!
Quelle: www.presseportal.de