POL-DU: Dorsten: Auto aus Kanal geborgen - Polizei ermittelt


Meldung vom: 2020-05-13 13:35:49Aufrufe: 3




Dorsten/Duisburg (ots) Am Donnerstag (7. Mai) hat eine Zeugin im Uferbereich des Wesel-Datteln-Kanals im Bereich der Hardter Brücke einen versenkten Wagen gesehen und der Polizei gemeldet. Im Laufe des heutigen Vormittags (13. Mai) konnte das Auto durch das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt geborgen werden. Das zuständige zentrale Kriminalitätskommissariat der Polizei Duisburg hat den VW Golf sichergestellt und die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de