POL-OB: Gullydeckel geklaut - Jugendliche dabei beobachtet


Meldung vom: 2020-05-13 10:25:50Aufrufe: 3




Oberhausen (ots) Ein Anwohner der Marktstraße beobachtete kurz nach Mitternacht (13.5.), wie zwei Jugendliche an den aufgestapelten Stühlen einer nahegelegenen Bäckerei hantierten. Anschließend sah der aufmerksame Zeuge, wie die beiden mehrere Gullydeckel auf der Marktstraße heraushoben und sich damit in Richtung Nohlstraße entfernten. Sofort informierte der Zeuge die Polizei per Notruf 110. Die Streifenwagenbesatzungen trafen auf dem Weg zum Tatort auf zwei 17-jährige Oberhausener. Bei beiden erkannten die Polizisten verräterische Staub- und Rostanhaftungen an der Kleidung, die vermutlich von den ausgehobenen Gullydeckeln stammten. Die Jugendlichen bestritten etwas mit den Taten zu tun gehabt zu haben. Jedenfalls werden sie sich ob der vorliegenden Zeugenaussagen und Beweise jetzt dafür verantworten müssen. Rückfragen bitte an: Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de