POL-DU: Obermeiderich: Rollerfahrerin kollidiert mit Opel


Meldung vom: 2020-05-12 14:10:49Aufrufe: 28




Duisburg (ots) Von der Hagenauer Straße aus ist die Fahrerin eines Motorrollers am Dienstagmittag (12. Mai, 11:30 Uhr) nach links in die Neumühler Straße abgebogen. Dabei kollidierte sie mit einem Opel Zafira, mit dem ein 50-jähriger Duisburger unterwegs war. Die 47-Jährige verletzte sich, war aber vor Ort ansprechbar. Rettungskräfte brachten sie zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei nahm den Unfall auf und musste deswegen den Kreuzungsbereich für eine Stunde sperren. Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de