POL-EL: Papenburg - Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl


Papenburg (ots) Wie bereits berichtet ist es am 27. März gegen 14:00 Uhr zu einem räuberischen Die ... stahl im Combi-Markt am Umländerwiek links gekommen. Ein unbekannter Täter steckte mehrere Flaschen Alkohol in seinen Rucksack und beabsichtigte anschließend den Markt durch den Kassenbereich zu verlassen. Als er von einer Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen wurde, stieß der Täter sie zur Seite und flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Der Mann war ca. 40-45 Jahre alt, zwischen 175-180 cm groß und hatte eine Glatze. Er war mit einer schwarzen Jacke bekleidet und trug eine Sonnenbrille. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-11 17:10:45Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!