Wenn du diesen Mann siehst, ruf schnell die Polizei


Meldung vom: 2020-05-11 13:23:11Aufrufe: 656




Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach zwei Frauen und einem Mann, die in Wien-Liesing einen Diebstahl und eine unrechtmäßige Bankomatbehebungen durchgeführt haben sollen. Die Ermittler bitten um Hinweise.

Die beiden unbekannten Täterinnen verschafften sich zunächst durch einen Trick Zugang zur Wohnung einer 72-jährigen Frau in der Ruzickagasse im 23. Bezirk und stahlen dort eine Geldbörse samt Bankomatkarte. Mit dieser wurden im Anschluss vom männlichen Verdächtigen am 16 und 18. März mehrere illegale Bargeldbehebungen und Zahlungen durchgeführt.

Durch Überwachungskameras konnten im Zuge der Ermittlungen Lichtbilder des männlichen unbekannten Täters sichergestellt werden. Die Wiener Polizei hat am Montag nun Fahndungsfotos des Verdächtigen veröffentlicht und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Kontaktadresse der Polizei
Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu Identität und/oder Aufenthaltsort des Tatverdächtigen werden an den Kriminaldienst der Polizeiinspektion Lehmanngasse unter der Telefonnummer 01-31310 DW 49336 erbeten.


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.heute.at