POL-ST: Hopsten, versuchter Einbruch in einen Supermarkt


Meldung vom: 2020-05-08 12:25:58Aufrufe: 13




Hopsten (ots) Bei einem versuchten Einbruch in den Edeka Markt auf der Bunte Str. 16 wurden am Montag ( 27.04) zwei Anlegeleitern vorgefunden, die von den Tätern benutzt wurden. Die Täter stiegen durch das Dach ins Gebäude ein und begaben auf dem Dachboden zu einem bestimmten Punkt. Hier nahmen sie den Boden auf und wollten in das darunterliegende Büro einsteigen. Die Einbrecher brachen in diesem Stadium ihr Vorhaben ab und verließen das Gebäude. Die Polizei vermutet, dass die Leitern im näheren Umfeld entwendet wurden. Es handelt sich um Anlegeleitern aus Alu mit einer Länge von etwa 2,7 m Länge. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise geben können. Insbesondere suchen die Beamten die Eigentümer der Leitern. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591 - 4315. Rückfragen bitte an: Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de