Wo ist Albina B.? Mädchen (14) aus Bochum-Werne vermisst - Zeugen gesucht!


Meldung vom: 2020-05-08 11:16:05Aufrufe: 193




Bochum, Augsburg (ots) Seit Donnerstagnachmittag (7. Mai) wird Albina B. (14) aus Bochum vermisst. Die Polizei sucht Hinweise auf ihren Aufenthaltsort. Das Mädchen war noch bis etwa 17 Uhr zuhause in einem Haus am Werner Hellweg in Bochum-Werne. Dann hat sie die Wohnung verlassen. Da das Mädchen familiäre Bezüge nach Augsburg in Bayern hat, ist nicht auszuschließen, dass sie auf den Weg dorthin ist. Albina B. ist 1,63 Meter groß, hat eine eher kräftige Statur und hellbraune Haare. Sie war zuletzt mit einer Jeanshose, einem weißen Shirt, einer lilafarbenen Sportjacke von Adidas und weißen Turnschuhen unterwegs. Wer hat Albina B. gesehen oder kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Hinweise richten Sie bitte an die Rufnummer 0234 909-4441, zur Geschäftszeit an das ermittelnde Kriminalkommissariat 12 unter der Rufnummer 0234 909-4120 oder an jede Polizeidienststelle. Rückfragen bitte an: Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/


Bewerte unsere Seite



Quelle: www.presseportal.de