POL-HAM: Ford landet auf dem Dach


Hamm-Herringen (ots) Schwer verletzt wurde ein 51-jähriger Mercedes-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ... am Donnerstag, 7. Mai 2020, auf der Dortmunder Straße. Gegen 8.40 Uhr war er auf der Dortmunder Straße in Richtung Johannes-Rau-Straße unterwegs. Dabei stieß er mit einem 56-jährigen Ford-Fahrer zusammen. Dieser beabsichtigte aus dem Hüffnerweg nach links auf die Dortmunder Straße abzubiegen. Durch den Zusammenstoß überschlägt sich der Ford und kommt auf einem Feld, auf dem Dach liegend, zum Stehen. Während der Unfallaufnahme war die Dortmunder Straße gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von rund 17000 Euro.(jb) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-07 13:20:57Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!