POL-OE: Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt


Olpe (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (6. Mai) gegen 20.10 Uhr in dem Kreisverkehr Bruchst ... ./Bahnhofstraße ist ein 21-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt worden. Zunächst fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw in den Kreisverkehr, aus Richtung Gerlingen kommend, ein. Zeitgleich befuhr diesen der 21-Jährige mit seinem Roller. Nach eigenen Angaben übersah der Pkw-Fahrer beim Einfahren den Roller, sodass die Fahrzeuge zusammenstießen. Dadurch stürzte der 21-Jährige und verletzte sich an der linken Körperseite. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus. Es entstand insgesamt ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe



Auf Facebook Teilen! Auf WhatsApp Teilen!

Veröffentlicht: 2020-05-07 10:55:55Aufrufe:


Quelle: www.presseportal.de
Anzeige erstatten?
Falls Sie einen Fall melden wollen oder eine Anzeige erstatten bitte rufen Sie direkt eine Polizeistelle in Ihrer Region an. Danke!